Introduction
Foto Alben (3)
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Gruppen (0)
Noch keine Gruppen
Pinned Items
  •   MarcoF gefällt dieser Beitrag
    Von einem 4000er starten... das habe ich mir schon lange gewünscht. Marlies hat sich daran wahrscheinlich noch gar nicht zu denken gewagt. Den richtigen Berg finden, das Wetter genau studieren und einen passenden Zeitpunkt finden. So in etwa habe ich mir das vorgestellt. Eher ein langwieriges Projekt.

    Es kam ganz anders. 3 Wochen Urlaub, den wir natürlich in den Westalpen verbringen. Nun ist aber der Bus nicht nur mit Kletterausrüstung voll,...
    Von einem 4000er starten... das habe ich mir schon lange gewünscht. Marlies hat sich daran wahrscheinlich noch gar nicht zu denken gewagt. Den richtigen Berg finden, das Wetter genau studieren und einen passenden Zeitpunkt finden. So in etwa habe ich mir das vorgestellt. Eher ein langwieriges Projekt.

    Es kam ganz anders. 3 Wochen Urlaub, den wir natürlich in den Westalpen verbringen. Nun ist aber der Bus nicht nur mit Kletterausrüstung voll, sondern auch noch mit zwei Gleitschirmen. Naja OK, die zwei UFOs machen das Kraut echt nicht fett.

    Von der Punta Giordani auf die Vincentpyramide soll es gehen, als Akklimatisierungstour für unser Mont-Blanc-Projekt. Eine Nacht im Zelt auf gut 4.000m wird unsere Lungen auf einige Tage jenseits dieser Höhe einstimmen. Ein bisschen Platz im Rucksack wär' neben Zelt, Kocher, Schlafsack, Matte etc. noch frei... Marlies, sag' könnt' ma da oben starten?

    Ja, glaub' schon. Also kurz Windprognose checken: Wow, das passt ja perfekt. Somit wird der letzte Platz noch mit den UFOs aufgefüllt.

    Nach einer gemütlichen Gipfelbesteigung, machen wir es uns im Zelt gemütlich. Martin hatte übrigens ganz recht: Die UFOs sind perfekte Kopfpolster. Danke für den Tipp!

    In der früh dann wirklich ganz wenig Wind. Also schnell gepackt, UFOs ausgelegt und schon fliegen wir den Horden von 4.000er Touristen über die Köpfe hinweg und hinaus über den Abgrund. Vorbei am Grat unserer Aufstiegsroute schweben wir seelenruhig in 20 Minuten zurück ins Tal... zum Frühstück im Bus.
    Mehr
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Recent Activities
  • lyndsaynicole ist jetzt mit hochzwei befreundet
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Willkommen in der Familie, SuSi3! :-)

    Die Kleine ist großartig, sie wird noch ein bisserl was zu sehen bekommen :-) Letztens am Großen Pyhrgas - Frühingsthermik vom Feiiiiinsten! Auch ohne Vario erschnüffelt sie jedes Lüftchen und geht ab wie die Großen. Der perfekte Hike&Fly-Schirm! Das UFO kommt dann zum Klettern wieder mit. ;-)
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • FloF ist jetzt mit hochzwei befreundet
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • MichiZelzer ist jetzt mit hochzwei befreundet
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Cool, wir haben's auch noch nicht verlernt

    Nach einer Ewigkeit (oder Enthaltsamkeit, wie es Thomas so schön sagt) sind auch wir eeeeeendlich wieder in die Luft gegangen. Das Warten hat sich ausgezahlt - beim Flug vom Großen Priel wurden erst 300 Höhenmeter mit den Skiern und die restlichen 1700 Höhenmeter mit dem UFO vernichtet. :-) Winter, gib' uns mehr von diesen Tagen! :-) ‏ — ist gesegnet
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   michl gefällt dieser Beitrag
    ...und weil so ein Sicherheitstraining für uns ja nicht ohne ein Hike&Fly geht, haben wir das Ganze mit einem Biwak auf dem Zwölferkopf eingeleitet. Soooo schön, in den neuen Tag zu fliegen...

    ...aber seht selbst: In unserer Bildgeschichte hebt ihr nochmal mit ab :-)

    http://www.hochzwei.media/portfolio_items/achensee/ ‏ — um Achen Lake, Austria ist gesegnet
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   michl gefällt dieser Beitrag
    Muhaaaaaa... Sicherheitstraining am Achensee - Marlies ging mit dem UFO in die Luft. Sehr lustig, mit 16 Quadratmeter herumzuspiralen, die Klappe(r) zu halten und mit den Ohren zu schlackern. Hat alles perfekt gehalten - da haben viele Kurskollegen große Augen auf meinen Kleinen gerichtet! :-) ‏ — um Achen Lake, Austria ist speziell
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   michl gefällt dieser Beitrag
    Immer wieder diese eine Frage vor einer Klettertour: "Glaubst könnten wir am Ausstieg starten?"

    Gänsehautmoment.

    Nicht immer erweisen sich die Ausstiege nach Felswänden, Gipfeln oder Grate als geeignete Startplätze. Aber es gibt doch ein paar Fleckerl, wo wir unsere liebsten Sportarten kombinieren können: das Klettern und das Fliegen. Einen ganz besonders schönen und versteckten Platz für eine Climb&Fly-Tour haben wir im Schobertal bei...
    Immer wieder diese eine Frage vor einer Klettertour: "Glaubst könnten wir am Ausstieg starten?"

    Gänsehautmoment.

    Nicht immer erweisen sich die Ausstiege nach Felswänden, Gipfeln oder Grate als geeignete Startplätze. Aber es gibt doch ein paar Fleckerl, wo wir unsere liebsten Sportarten kombinieren können: das Klettern und das Fliegen. Einen ganz besonders schönen und versteckten Platz für eine Climb&Fly-Tour haben wir im Schobertal bei Hinterstoder entdeckt. Direkt am Ausstieg breiteten wir oberhalb der Felsen auf einer steileren Wiese unsere Flügel aus. Das bedeutete: 15 Minuten, die im Flug vergehen, statt drei Stunden mühsamen Hinuntergehen... :-) Unsere Tour trug den Namen Halfpipe.

    Ja, Heaven is a Halfpipe - das hat doch OPM schon so fröhlich geträllert :-)

    Eine ausführliche Geschichte über diese Klettertour samt Abflug findet ihr auf unserer Homepage www.hochzwei.media/heaven-is-a-halfpipe/

    Viel Spaß dabei :-)
    Mehr
    ‏ — um Hinterstoder, Austria ist glücklich
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   michl gefällt dieser Beitrag
    Immer wieder diese eine Frage vor einer Klettertour: "Glaubst könnten wir am Ausstieg starten?"

    Gänsehautmoment.

    Nicht immer erweisen sich die Ausstiege nach Felswänden, Gipfeln oder Grate als geeignete Startplätze. Aber es gibt doch ein paar Fleckerl, wo wir unsere liebsten Sportarten kombinieren können: das Klettern und das Fliegen. Einen ganz besonders schönen und versteckten Platz für eine Climb&Fly-Tour haben wir im Schobertal bei...
    Immer wieder diese eine Frage vor einer Klettertour: "Glaubst könnten wir am Ausstieg starten?"

    Gänsehautmoment.

    Nicht immer erweisen sich die Ausstiege nach Felswänden, Gipfeln oder Grate als geeignete Startplätze. Aber es gibt doch ein paar Fleckerl, wo wir unsere liebsten Sportarten kombinieren können: das Klettern und das Fliegen. Einen ganz besonders schönen und versteckten Platz für eine Climb&Fly-Tour haben wir im Schobertal bei Hinterstoder entdeckt. Direkt am Ausstieg breiteten wir oberhalb der Felsen auf einer steileren Wiese unsere Flügel aus. Das bedeutete: 15 Minuten, die im Flug vergehen, statt drei Stunden mühsamen Hinuntergehen... :-) Unsere Tour trug den Namen Halfpipe.

    Ja, Heaven is a Halfpipe - das hat doch OPM schon so fröhlich geträllert :-)

    Eine ausführliche Geschichte über diese Klettertour samt Abflug findet ihr auf unserer Homepage www.hochzwei.media/heaven-is-a-halfpipe/

    /Users/marlies/hochzwei-Daten/Homepage/Adventkalender/Fenster/6 Halfpipe/halfpipe-6.jpg/Users/marlies/hochzwei-Daten/Homepage/Adventkalender/Fenster/6 Halfpipe/halfpipe-5.jpg/Users/marlies/hochzwei-Daten/Homepage/Adventkalender/Fenster/6 Halfpipe/halfpipe-8.jpg
    Viel Spaß dabei :-)

    Mehr
    ‏ — um Hinterstoder, Austria ist glücklich
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • michl ist jetzt mit hochzwei befreundet
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   michl gefällt dieser Beitrag
    UFO... ultrafreeopinion... :-) good wind after climb and before fly on Admonter Kaibling ‏ — um Admont, Austria ist gesegnet
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Was wir lieben....? Die Welt und die Dinge aus der Vogelperspektiefe zu sehen... nönö, kein Rechtschreibfehler :-) ‏ — um Kleinerberg, 4580, Austria fühlt sich großartig
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • FlyingM ist jetzt mit hochzwei befreundet
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   UrsVetsch gefällt dieser Beitrag
    Wandern, Klettern und Fliegen lassen sich am Prielschutzhaus im Toten Gebirge sehr fein verbinden. Gerne verbringen Marlies und ich dort ein paar Tage. Von gut sanierten Routen bis hin zu klassischen Alpintouren ist hier alles zu finden.

    Nach der Klettertour und Kaffee und Kuchen breiten wir unsere UFOs direkt hinter der Hütte aus.

    Rund um den Gr. Priel 2.515m entsteht übrigens auch ein Film über die AirDesign Hike&Fly-Schirme... darf man...
    Wandern, Klettern und Fliegen lassen sich am Prielschutzhaus im Toten Gebirge sehr fein verbinden. Gerne verbringen Marlies und ich dort ein paar Tage. Von gut sanierten Routen bis hin zu klassischen Alpintouren ist hier alles zu finden.

    Nach der Klettertour und Kaffee und Kuchen breiten wir unsere UFOs direkt hinter der Hütte aus.

    Rund um den Gr. Priel 2.515m entsteht übrigens auch ein Film über die AirDesign Hike&Fly-Schirme... darf man das schon verraten, Boris? :-)

    Marlies hat hier übrigens einen sehr schönen Beitrag dazu geschrieben:

     https://spark.adobe.com/page/GT13xrhsSXV0b/


    Mehr
    ‏ — um Prielschutzhaus, 4573 Hinterstoder, Austria
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Marlies hat unseren Schrocken-Flug noch in einen wunderbaren Bericht verpackt!
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Alpinnomade gefällt dieser Beitrag
    Da waren wir mal wieder unerSCHROCKEN ;-) Hike&Fly-Tour auf den Hausberg vom Skigebiet Hinterstoder (OÖ). Eine gute Stunde gemütlich über den Grat auf den Gipfel wandern, und den Schrocken danach mit dem UFO hart an der Nebelgrenze und bis zur Basis abfliegen. :-) ‏ — um Hinterstoder, Austria fühlt sich großartig
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Alpinnomade gefällt dieser Beitrag
    Davon träumen wir öfters. Der Admonter Kalbling macht's möglich: Feine Klettertour am Nachmittag, die in einem Abflug in der Abendsonne gipfelt :-) ‏ — um Admont, Austria ist glücklich
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Alpinnomade gefällt dieser Beitrag
    hochzwei hat ihr Profilbild aktualisiert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Alpinnomade gefällt dieser Beitrag
    Magic Moment... Für diesen zauberhaften Zeitpunkt bedarf es nicht vieler Zutaten: einen Hausberg (Kleinerberg in Windischgarsten/OÖ), ein laues Lüftchen (aus West), einen Sonnenuntergang (ihm entgegen) und einen Flügel (oh, du himmlisches UFO), mit dem man afterwork noch schwerelos ins Tale schwebt. #thankful #airdesign #EntdeckungDerLeichtigkeit ‏ — um Kleinerberg, 4580, Austria ist gesegnet
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   FlyingM gefällt dieser Beitrag
    French Kiss zum Abschluss unseres Westalpen-Trips :-)

    Nach genialen Berg- und Klettertagen in Chamonix (inkl. Besichtigung des Startplatzes "Mont Blanc Summit"... nächstes Mal sind die UFOs dabei und der Wind hoffentlich weniger) noch ein Ausflug an den Lac d'Annecy.

    Marlies kannte die Gegend ja schon vom X-Alps-Rummel (als Paul-Supporterin). Diesmal ist sie selbst in die Luft gegangen und mit den 16er UFOs konnten wir sogar den meisten...
    French Kiss zum Abschluss unseres Westalpen-Trips :-)

    Nach genialen Berg- und Klettertagen in Chamonix (inkl. Besichtigung des Startplatzes "Mont Blanc Summit"... nächstes Mal sind die UFOs dabei und der Wind hoffentlich weniger) noch ein Ausflug an den Lac d'Annecy.

    Marlies kannte die Gegend ja schon vom X-Alps-Rummel (als Paul-Supporterin). Diesmal ist sie selbst in die Luft gegangen und mit den 16er UFOs konnten wir sogar den meisten Tandems von oben auf die Kappe schauen ;-)

    Marlies+Andi

    Mehr
    ‏ — um Lake Annecy, France ist glücklich
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • hochzwei hat sich gerade auf der Seite registriert
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Noch keine Aktivität vorhanden.
Unable to load tooltip content.

Hinweis! Unsere Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Learn more
Ich verstehe

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die ein Webportal auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie es besuchen. So kann sich das Portal bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum „merken“, und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren im Portal erneut vorzunehmen.

Wie setzen wir Cookies ein?

Einstellungen

Mit diesen Cookies werden auf unseren Websites Informationen zur Website-Darstellung gespeichert, wie Ihre bevorzugte Sprache oder Ihre Region. Wenn Ihre Region gespeichert wurde, zeigt eine Website beispielsweise den lokalen Wetterbericht oder lokale Verkehrsnachrichten an. Mit diesen Cookies können Sie auch die Schriftgröße und -art sowie andere Webseitenbereiche personalisieren.

Gehen die Informationen eines Einstellungs-Cookies verloren, wird die Verwendung der Website möglicherweise umständlicher, führt aber in der Regel nicht zu einen Ausfall.

In den Browsern der meisten Google-Nutzer gibt es ein Einstellungs-Cookie namens "PREF". Ein Browser sendet dieses Cookie mit Anfragen an Google-Websites. Das PREF-Cookie speichert möglicherweise Ihre Einstellungen und andere Informationen, insbesondere Ihre bevorzugte Sprache (z. B. Englisch), wie viele Suchergebnisse pro Seite angezeigt werden sollen (z. B. 10 oder 20) und ob der Google SafeSearch-Filter aktiviert sein soll.

Sicherheit

Wir verwenden Sicherheits-Cookies, um Nutzer zu authentifizieren, betrügerische Verwendung von Anmeldeinformationen zu verhindern und Nutzerdaten vor dem Zugriff durch Unbefugte zu schützen.

Wir verwenden zum Beispiel sogenannte SID- und HSID-Cookies, die die Google-Konto-ID und den letzten Anmeldezeitpunkt eines Nutzers in digital signierter und verschlüsselter Form festhalten. Die Kombination dieser beiden Cookies ermöglicht es uns, viele Angriffsarten zu blockieren. Zum Beispiel stoppen wir Versuche, Informationen aus Formularen zu stehlen, die Sie auf Webseiten ausgefüllt haben.

Prozesse

Prozess-Cookies tragen dazu bei, dass eine Website richtig reagiert und die erwarteten Dienste bietet. Dazu zählen das Navigieren auf Webseiten und der Zugriff auf geschützte Website-Bereiche. Ohne diese Cookies funktioniert eine Website nicht richtig.

Wir verwenden beispielsweise ein Cookie namens "LBCS", durch das in Google Docs mehrere Dokumente in einem Browser geöffnet werden können. Wird dieses Cookie blockiert, kann Google Docs nicht korrekt ausgeführt werden.

Kontrolle über Cookies

Sie können Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfahren Sie hier: aboutcookies.org. Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.

Cookies deaktivieren

Datenschutzgesetze geben Benutzern die Möglichkeit, Cookies zu deaktivieren („opt out“), die bereits auf ihrem Gerät installiert sind. Diese Option gilt für „technische Cookies“ (Art. 122 des italienischen Datenschutzgesetzes) und andere Cookies, die der Benutzer zuvor akzeptiert („opt in“) hat. Der Benutzer kann Cookies anhand von Browsereinstellungen deaktivieren und/oder löschen („opt out“) 

Bestimmte Cookie-Einstellungen

Die meisten Webbrowser sehen bestimmte Cookie-Einstellungen vor, die von dir veränderbar sind. Man kann die Browser so einstellen, dass Cookies blockiert oder bestimmte Cookies gelöscht werden. Im Allgemeinen wird es dir auch möglich sein, mithilfe deiner Browsereinstellungen ähnliche Technologien auf die gleiche Weise wie Cookies zu steuern. Die folgenden Links zeigen, wie die Einstellungen der üblicherweise verwendeten Browser angepasst werden können:

Wenn du Cookies blockierst, kann es vorkommen, dass die Funktionsfähigkeit beeinträchtigt wird