UFO - #haveyouseenit

Das neue UFO – #haveyouseenit

Sie kehrten nach Hause zurück. Was sie gesehen hatten, das hatte sie so schwer beeindruckt, dass sie ruhig und sprachlos blieben. Einer von ihnen durchbrach die Stille.
– “Was werden wir sagen?”
– “Die Wahrheit“, antwortete sein Begleiter.

Das neue UFO – Beam me up!

Sie kehrten zurück in ihre Gedanken. Das Raumschiff flog mit Autopiloten, sie konnten also in Ruhe die Szene zurückspulen und über die Auswirkungen ihrer Entdeckung nachdenken.

Alf war besorgt. Wie würde das Präsidium reagieren? Er sah sich schon mit Fragen überhäuft: “Hast du es gesehen?”, “Ist es wahr, dass sie unser Design noch weiter verbessert haben?” und so weiter…

Das wäre nicht einfach. Besonders mit den alten Stachys. Der General war von Anfang an gegen diese Mission, und jetzt kamen sie mit solchen News zurück.

Auf der anderen Seite war Gordon irgendwie aufgeregt. Was für ein Abenteuer! Nach so langer Zeit würden sie bestimmt wie Helden gefeiert werden. Er kann sich ganz genau an das Kind erinnern, das im Wind spielte. „Ich würde meinem Sohn diese Sache zuhause beibringen!“ Er würde vorsichtig sein müssen, seine Begeisterung zu verstecken. Aber trotzdem! Was für ein Spielzeug! Und er konnte nicht anders, als den Namen zu lieben, den sie gewählt hatten: das UFO, das „Ultralight Flying Object“ und auch ihr schrulliges Logo. „Diese Menschen sind wirklich lustig“, dachte er sich, während ihr Planet endlich in Sichtweite rückte.

Das neue UFO – Break your own rules!

  • Anfänger 100% 100%
  • Genußpilot 100% 100%
  • Experte 100% 100%
  • Ausbildung 100% 100%
  • Wettbewerbe (Dolomitenmann etc.) 75% 75%
  • Hike&Fly 100% 100%
  • Expeditionen 100% 100%

Wie beschreibt man das neue UFO…

… in einem Wort? 
Universal!

… in einem Bild?
Magnetische Anziehungskraft! Am Startplatz können die Leute nicht anders, als ihn zu berühren oder aufzuziehen. Sie sind wie hypnotisiert.

… in einem Traum?
Alleine auf einem abgelegenen Gipfel… in einer weit entfernten Galaxie…

Und was sagt der Alien…?

Für jeden AD-Schirm verwenden diese Menschen einen Leitspruch und ein Hashtag. Für das neue UFO wählten sie Beam me up und #haveyouseenit. Mann, diese Jungs und Mädels haben Mumm! Wir hörten sie sagen: „Wir wissen, dass es Erwartungen gibt, und wir sind zuversichtlich, dass es keine Enttäuschungen geben wird. Das neue UFO folgt der ursprünglichen Idee seines Vorgängers: das einfachste und simpelste Werzkzeug für Hike&Fly zu sein!“

Hast du gewusst?
Jeder einzelne Teil des UFOs ist von Anfang an auf SUPERLIGHT getrimmt und dabei trotzdem genauso haltbar und langlebig, wie es schon vom Vorgänger bekannt ist. Jedes Detail zählt! Zum Beispiel wurden die Rippen entlang der Kanten mit einem Band umnäht. Das verteilt die Last der Aufhängepunkte besser auf die Rippen und sorgt für eine längere Lebensdauer.

Konstruktion & Features

– Zweifach beschichtetes Skytex, doppelte Nähte und Verstärkungsbänder an den Kanten: Es muss robust sein!
– Zum ersten Mal verwenden wir unummantelte Aramidleinen, die trotzdem farbig sortiert sind. Noch nie waren die Leinen bei einem Leichtschirm so einfach zu sortieren!
– Nitinolstäbchen sparen nicht nur Gewicht und erhöhen die Widerstandsfähigkeit, sondern erlauben auch ein super kompaktes Zusammenlegen… damit es immer in den Rucksack passt!
– Eintrittskante und Hinterkante sind mit Mylarband versehen. Das stellt die Dimensionsstabilität sicher und der Flügel behält seine Eigenschaften wie am ersten Tag.
– Die luftgefüllten Rippen sind von der Flügelunterseite verschwunden. Damit wird das Profil noch einfacher und sauberer. Außerdem lässt es sich besser falten. Einige der Rippen sind dafür mit Nitinolstäbchen verstärkt.

Hast du gewusst?
AirDesign hat unglaublich positives Feedback auf die Haltbarkeit des ersten UFOs erhalten. Mit dem neuen Modell werden die Piloten und Flugschulen sogar noch zufriedener sein! Nur die Reparaturwerkstätten nicht unbedingt!

Technische Daten & Farben

Kehren wir mit dem neuen UFO zu den Wurzeln des Gleitschirmfliegens zurück: vom Berg fliegen, Thermik finden und das Gleiten genießen. Es eignet sich wirklich für jeden und ist mit Sicherheit der am einfachsten zu fliegende und ausgereifteste Single-Surface-Schirm – ohne Einschränkungen, ohne Kompromisse.
Größe1314161820
Fläche ausgelegt (m2)13,0014,5816,0617,7419,44
Fläche projiziert (m2)11,0212,3513,6115,0316,47
Spannweite ausgelegt (m)8,048,518,949,399,83
Spannweite projiziert (m)6,356,727,067,417,76
Streckung ausgelegt4,974,974,974,974,97
Streckung projiziert3,663,663,663,663,66
Anzahl Zellen2727272727
Schirmgewicht (kg)1,361,451,591,771,95
Standard Zuladung (kg)
EN/LTF Zertifizierung
45-55
C
45-65
C
50-75
B
65-87
A
80-100
A
Erhöhte Zuladung (kg)
EN/LTF Zertifizierung
55-80
C
65-80
C
75-90
B
87-100
B
100-110
B

Segeltuch
• Porcher Skytex 27 classic II – Double coated

Leinen
• Gallerieleinen: Edelrid 8001/U-070, 090
• Gabelleinen: Edelrid 8001/U-130, 190
• Stammleinen: Edelrid 8001/U-190, 230, 280

Tragegurt: EDELRID Taurus – ~3,7mm Dyneema Rope

Schraubschäkel: AirDesign Soft-Links

SUPERLIGHT
Nitinol Rods
3D-Cut
Razor Edge
Soft links
Unsheathed Lines (colored)
Superlight Dyneema Risers
B/C control

Speed Chart (Trimspeed)
Startgewicht50 kg60 kg70 kg80 kg90 kg 100 kg110 kg
UFO 1333
km/h
36
km/h
39
km/h
42
km/h
44
km/h
Startgewicht50 kg60 kg70 kg80 kg90 kg 100 kg110 kg
UFO 1431
km/h
33
km/h
36
km/h
39
km/h
Startgewicht50 kg60 kg70 kg80 kg90 kg 100 kg110 kg
UFO 1630
km/h
31
km/h
34
km/h
37
km/h
40
km/h
Startgewicht50 kg60 kg70 kg80 kg90 kg 100 kg110 kg
UFO 1830
km/h
32
km/h
34
km/h
37
km/h
40
km/h
Startgewicht50 kg60 kg70 kg80 kg90 kg100 kg110 kg
UFO 2030
km/h
32
km/h
35
km/h
38
km/h
40
km/h
RuhigEmpfohlenDynamisch

Sonderfarben gewünscht?

Natürlich kannst du auch diesen Schirm mit Hilfe unseres Konfigurators deinem Geschmack anpassen und in Sonderfarben bestellen!

dein UFO – #haveyouseenit Paket

Lieferumfang

  • Gleitschirm
  • UFO Airpack
  • Goodies
  • Reparaturmaterialien und AirDesign Aufkleber

Passende Produkte

Le Slip

Hike&Fly “trail” Rucksack

DONUT – Rettungssystem