AirDesign Crew

AirDesign ist 2011 zur Welt gekommen.
Gegründet von Martin Gostner und Stephan Stieglair. Zwei Freunde mit einer Mission: Genau die Gleitschirme entwickeln, die sie schon immer selber fliegen wollten.

Mathilde

Der Doktortitel in Neurowissenschaften war nicht der springende Punkt, der Mathilde dazu veranlasst hat, die PR für AirDesign zu übernehmen. Viel mehr ihre Leidenschaft fürs Gleitschirmfliegen, ihr Faible fürs Geschichtenerzählen und ihr ansteckendes Lachen. Ihre tägliche Aufgabe ist es, die Philosophie der Marke in Worte zu fassen und in vier Sprachen zu verbreiten – challenge accepted!

Mike

Dieser Typ mag auf dem Bild verrückt erscheinen, wird aber bitter ernst, wenn es um das Thema Sicherheit geht. Seit 2016 ist Mike Vollzeit-Testpilot und arbeitet Hand in Hand mit Stephan. Beide ergänzen sich prächtig – Mike ist so gesprächig wie Stephan schweigsam sein kann. Sein größter Tipp: „Vertraue deinem Instinkt, du bist der Pilot!“

Stephan

Hast du das Glitzern in seinen Augen gesehen? Diesen prächtigen Schnurrbart? Er ist der Chefdesigner, ein echter Game Changer und Gleitschirmweltmeister. Listig wie ein Fuchs und ausdauernd wie ein Maultier. Das Motto des AirDesign-Gründers: Lass‘ uns nicht den anderen folgen, sondern die Schirme herstellen, die uns selbst die größte Freude bereiten, die sicher, haltbar und spaßig sind. „Mit einem AD-Schirm kannst du ganz einfach so sein, wie du wirklich bist.”

Nicolas

Lass‘ dich nicht von seinem finsteren Blick täuschen, denn dieser Typ ist genauso verrückt wie der Rest des Teams. Ein Workaholic und zutiefst leidenschaftlich. Wenn er nicht gerade mit einer skurrilen Idee ums Eck kommt à la „Wir sollten ein superleichtes Gurtzeug herstellen und es ,Le Slip‘ nennen“, arbeitet Nico als Marketing- und Vertriebsleiter von AirDesign.

Jasmin

Klug, effizient und immer mit einem Lächeln – das ist Jasmin! Sie ist Martins rechte (und manchmal auch linke) Hand im Büro. Als sie bei AirDesign angefangen hat, ist sie noch nicht Gleitschirm geflogen. Umgeben von Menschen, die diesen Sport leben und lieben, war es nur eine Frage der Zeit, bis auch sie einen Kurs machen würde. Nun führt sie ein erfülltes Leben als SuSi-Pilotin.

Edouard

Als unauffällig aber höchst vielversprechend könnte man ihn beschreiben. Edi ist Testpilot und Assistant-Designer. Er begann mit dem Fliegen, um seine Knie im Abstieg zu schonen – fand aber schnell heraus, dass man mit einem Gleitschirm nicht nur schnell bergab, sondern auch sehr hoch und weit fliegen kann. Er nimmt an Hike-and-Fly-Bewerben teil und ist am meisten fasziniert vom Biwakfliegen mit Haus und Flugzeug am Rücken. „Avec ma maison et mon avion“, wie er sagt.

Martin

Der netteste Kerl der Welt ist auch ein weiser Geschäftsmann. Der AirDesign CEO und Gründer ist aber vor allem eines: ein grundehrlicher Typ. Das gilt für die Produktentwicklung und für seine Beziehungen zu Partnern und Kunden. Er sagt mit einem guten Gewissen: „Unsere Gleitschirme sind dafür gemacht, um Geschichten zu schreiben und Erinnerungen zu schaffen.”

Margret

Unsere Buchhalterin könnte sicher ebenso gut als Archäologin alte Hieroglyphen entschlüsseln. Wohler fühlt sie sich aber doch bei AirDesign, wo sie die Zahlen unter Kontrolle und die Finanzen im Gleichgewicht hält.

Laurent

Dieser mysteriöse Mann hat meist mehr als nur ein Ass im Ärmel. Seine Fähigkeiten in Design, IT und Fotografie machen ihn zum Kopf hinter dem Grafikdesign unserer Website und Werbung. Seine Aufmerksamkeit für das kleinste Detail ist genauso wie seine Köpergröße: einfach riesig!

Niko

Niko stammt aus Saint-Hilaire du Touvet, dem berühmten Fluggebiet des Coupe Icare. Mit Augen zum Himmel gerichtet wuchs er auf. Es sei gesagt, dass die großen Fenster seiner Schule die Aussicht auf ein außergewöhnliches Spektakel boten: die ersten Gleitschirme! Tausenden Stunden Groundhandling geben ihm ein Gefühl für den Schirm, um das ihn viele Piloten beneiden dürften. Bei AirDesign schlägt Niko zwei Fliegen mit einer Klappe: Er arbeitet als Fotograf und als Verkaufsleiter für den französischen Markt. Bescheiden und talentiert, er ist unser Mann!

Du!

Hey! Du bist auch Teil des Teams! Piloten, Händler und Importeure… Bergsteiger, Sportler und Rebellen… Dank deiner Abenteuer lässt du AirDesign von Jahr zu Jahr wachsen. Mach‘ weiter so: Break your own rules!